Philosophische Praxis: Mensch und Gemeinschaft

Van der Gieth, Hans-Jürgen / Van Lipzig, Aileen
Bestell-Nr PA242
ISBN 978-3-86740-859-2
Seiten 48
Alter ab 7. Klasse
14,50
20.90 SFr
Lieferstatus   Neuerscheinung voraussichtlich im Oktober. Der Artikel wird zur Nachlieferung vorgemerkt.

Produktbeschreibung

Was macht den Menschen aus? Worin unterscheidet er sich von anderen Lebewesen? Und was versteht man unter einem menschenwürdigen Leben?

Dieses Heft ermöglicht Ihren Schülerinnen und Schülern mittels philosophischer Methoden wie Konstruktion und Dekonstruktion eine intensive Auseinandersetzung mit philosophischen Themen.
Zunächst befassen sich die Jugendlichen mit der „Würde des Menschen“. Nach der Erarbeitung grundlegender Gedanken und Positionen erwerben sie darauf aufbauend grundlegendes Wissen über das „Leben in Gemeinschaft“. Die zu früheren Zeiten übliche Großfamilie wird einer historischen Betrachtung unterzogen und die Familie heute in ihrem zeitlichen Kontext untersucht. Dabei finden verschiedene Partnerschafts- und Familienformen ihre Berücksichtigung.

Davon ausgehend beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler anschließend mit dem Themenbereich „Mit Konflikten leben“. Hier erfahren sie, wie man mit Konflikten umgehen kann, und arbeiten Lösungsstrategien sowie Deeskalationsmaßnahmen aus, wodurch sie die Bedeutung der Kompromissbereitschaft kennenlernen.

In jedem Bereich befassen sich die Schülerinnen und Schüler zunächst aus der historischen Perspektive heraus mit dem Thema. Anschließend bearbeiten sie aktuelle Praxisbeispiele unter Einbezug ihrer konkreten Lebenssituationen sowie philosophischer Aspekte.

Das könnte Sie auch interessieren

×