Literaturprojekt zu tschick

Van der Gieth, Hans-Jürgen
Bestell-Nr LP104
ISBN 978-3-86740-369-6
Seiten 48
Alter ab 8. Klasse
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

In „tschick“ erzählt Wolfgang Herrndorf die Geschichte von zwei sehr verschiedenen Jugendlichen. Aus völlig unterschiedlichen Milieus stammend, freunden sie sich an und unternehmen in den Sommerferien eine abenteuerliche Reise mit einem „geliehenen“ Auto durch ein „unbekanntes Deutschland“. Dabei lernen sie viel über sich selbst – aber auch darüber, was das Leben eigentlich ist bzw. sein kann. Rasant und humorvoll geschrieben, hat dieses Buch zurecht den Jugendliteraturpreis des Jahres 2011 erhalten.

Das Buch hat das Zeug, zum Klassiker für die heutigen Jugendlichen zu werden!

Im Literaturprojekt wird das Buch in seinem ganzen Facettenreichtum erfasst und den Schülerinnen und Schülern zahlreiche Anlässe gegeben, sich mit den Figuren, aber auch mit sich selbst auseinanderzusetzen. Neben Themen wie Freundschaft, Liebe, Sexualität … werden auch gesellschaftlich relevante Fragen nach dem Umgang mit dem Fremden oder die Notwendigkeit von Regeleinhaltung bzw. Regelverstößen bis hin zu kriminellem Verhalten angesprochen.
Vielfältige Methoden versprechen eine lehrreiche und intensive, aber auch viel Lesespaß vermittelnde Beschäftigung im Unterricht.
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×