Literacy-Projekt zum Bilderbuch Lieselotte lauert

Hütter, Jenny
Bestell-Nr KI91
ISBN 978-3-86740-839-4
Seiten 48
Alter ab 2 Jahren
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Die Kuh Lieselotte liebt es, den Postboten zu erschrecken, wenn er auf den Hof kommt. Dabei gehen regelmäßig die Pakete kaputt, zum Leidwesen der Bäuerin. Ihr Versuch, Lieselotte die Flausen auszutreiben, läuft mächtig schief. Doch als ihr erstes eigenes Paket zu Bruch geht, erkennt Lieselotte, was sie mit ihrem Verhalten angerichtet hat. Schließlich findet sie etwas, das ihr noch viel mehr Spaß macht, als den Postboten zu erschrecken.

Die freche Kuh Lieselotte hat schon viele Kinderherzen im Sturm erobert. Das liebevoll und mit vielen Details illustrierte Bilderbuch lädt die Kinder zu einem Ausflug auf Lieselottes Bauernhof ein.
Hier knüpft das Literacy-Projekt an und vermittelt kindgerecht viel Wissenswertes rund um das Thema „Milch und Milchprodukte“. Wie kommt die Milch in den Kühlschrank? Und was kann man alles aus Milch herstellen? Aber auch der Beruf des Postboten wird thematisiert, indem die Kinder ihr eigenes Postamt einrichten oder den Fitness-Parcours für Briefträger meistern.

Die vollständig ausgearbeiteten Materialien können sofort eingesetzt werden und berücksichtigen die aktuellen Bildungspläne.
Der Schwerpunkt liegt auf der Sprachförderung, sodass durch die Auseinandersetzung mit dem Bilderbuch sowohl die Lese- als auch die Schreib- und Sprachkompetenz der Kinder gefördert werden.

Aus dem Inhalt:
Am Geschichtentisch: Wo versteckt sich Lieselotte? – Fingerspiel: Auf dem Bauernhof – Ein Postamt einrichten – Butterstampfer – Wir kommunizieren – Die Kuh macht muh – Ein Siegel herstellen – Eine Kuh melken – Milch enthält Fett – Fitnessriegel für den Postboten – Rückenpost ...

Das könnte Sie auch interessieren

×