Kunst an Stationen

Alle Bände der Reihe bieten praxiserprobte, differenzierte Materialien, die sich besonders für inklusive Klassen eignen. An verschiedenen Stationen lernen die Schüler den Künstler und sein Werk kennen und werden gleichzeitig selbst kreativ. Hierbei werden zu jedem Künstler unterschiedliche Techniken erarbeitet. Die Reihe ist handlungsorientiert konzipiert und enthält Hinweise zu Lernzielen und Kriterien zur Leistungsbewertung.


Seiten

Titel pro Seite

12 24 48