Dirk Petrick

 

Dirk Petrick„Warum fragen immer alle, ob meine Ohren echt sind?“

Dirk Petrick, 1980 geboren, lebt in Berlin und schreibt Bücher und Hörspiele für Kinder und Jugendliche. Seine ersten Geschichten handeln von Zauberwelten und ihren magischen Bewohnern. Inzwischen richtet sich der Autor mit seinen Werken auch an ältere Kids. Zum Beispiel schreibt er seit 2018 Hörspiele über das bekannte pferdebegeisterte Mädchen Wendy.

„Promille+Beats“ ist sein erstes Jugendbuch, das ein eher ernstes Thema beleuchtet. Wie zu all seinen Geschichten bietet Dirk Petrick auch zu diesem Buch Lesungen an. Sein Zweitberuf als Synchronsprecher kommt ihm dabei zu Gute. Freunde von Animationsfilmen kennen seine Stimme aus diversen Produktionen. In der Serie „Trolljäger“ etwa leiht er Tobi seine Stimme. Aktuell ist er darüber hinaus in der Netflix Realserie „Riverdale“ als Jughead Jones zu hören.


Seine Lesungen

„Meine Autorenlesungen sind einladende, begegnungsreiche Reisen in märchenhafte Bücherwelten.“

Klicken sie hier, um den Lesungsflyer anzuschauen.

 

„Jungs und Mädchen hören ihm gespannt zu und machen große Augen, wenn Dirk Petrick ihnen (wie jetzt während der Berliner Märchentage) Geschichten erzählt.“ - Berliner Zeitung

 

„Grüne spitze Schuhe, eine kurze grüne Hose, ein Hut und natürlich große, spitze Ohren. In dieser Verkleidung eines Waldelfen liest Dirk Petrick selbst geschriebene Geschichten für Kinder“ - Märkische Allgemeine Zeitung

 

Seine Bücher
Logo:Promille+Beats
Petrick, Dirk Promille+Beats 6,50 €
Logo:Kinea
Petrick, Dirk Kinea 11,90 €
Logo:Max und die Spur ins Feuerland
Petrick, Dirk Max und die Spur ins Feuerland 8,90 €