SPOTS Schulentwicklung Band E1

Schulentwicklungsgespräche vorbereiten, gestalten und auswerten
Hornen, Heinz-Gerd
Bestell-Nr PR24
ISBN 978-3-86740-246-0
Seiten 48
Alter für alle
4,00
6.10 SFr
Lieferstatus   noch wenige auf Lager

Produktbeschreibung

Schulen haben sich verändert und werden sich auch weiterhin verändern. Dies ist eine Binsenweisheit. Werden jedoch die Ursachen und Möglichkeiten der Veränderung als Grundlage für eine systematische Entwicklung wahrgenommen und genutzt? Um eine positive Beantwortung dieser Frage bemühen sich heute die Schulen auch im Hinblick auf die wachsende Eigenverantwortung in einer sich wandelnden Gesellschaft. Anregungen und Hilfen in diesem Prozess bietet die Reihe SPOTS – Schulentwicklung.
Die Einzelschriften beziehen sich auf die im System agierenden Personen innerhalb einer sich verändernden Organisation. Ebenso werden aktuelle Tendenzen und alltäglich zu bewältigende Situationen vor dem Hintergrund aktueller Rechtsvorgaben in den Blick genommen.
Basistexte führen in den Themenkomplex ein und werden durch zahlreiche Kopiervorlagen zur direkten praktischen Umsetzung ergänzt. Zur Weiterarbeit dienen ausgewählte Literaturhinweise und Internetadressen. Neben den obligatorischen Konferenzen und Dienstbesprechungen gewinnen neue Formen des Gedankenaustauschs im Rahmen wachsender Eigenverantwortung der Schulen an Bedeutung: die Schulentwicklungsgespräche.


Drei Modelle werden in dieser Schrift dargestellt:

• ein mehrperspektivisches Modell (zwei Varianten)

• ein mehrdimensionales Modell

• ein Modell mit der Verknüpfung von TOP-DOWN- und BOTTOM-UP-Aspekten.

Das könnte Sie auch interessieren

×