Theaterprojekt Rumpel & Stilz

Neues aus dem Märchenland
Diller, Andreas
Bestell-Nr PA226
ISBN 978-3-86740-757-1
Seiten 48
Alter 3. bis 5. Klasse
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Rumpel und Stilz sind zwei kleine Gauner aus dem Märchenland. Als sie versuchen, ein verlassenes Hexenhäuschen zu Geld zu machen und den alten Hausrat auf dem Markt an die Bewohner der Märchenwelt zu verscherbeln, ahnen sie noch nicht, dass sie sich selbst und alle anderen in größte Schwierigkeiten bringen. Doch Glück im Unglück: Anne, das liebenswerte, etwas schusselige Mädchen, dem immer alles misslang und das ausgerechnet dadurch zur Heldin im Theaterprojekt „Notruf aus dem Märchenland“ wurde, ist gerade zu Besuch bei ihren Freunden: der Pechmarie, dem zu groß geratenen Däumling, Max Frosch, ehemals bekannt als Froschkönig, Rotkäppchen und der Märchenfee Lill.
Bei ihrer gemütlichen Wiedersehensfeier überschlagen sich die Ereignisse und plötzlich müssen die Freunde einen Wettlauf gegen die Zeit gewinnen, einen Drachen besiegen und eine erzürnte Gurkenhexe besänftigen.

Das witzige Märchentheater kann als eigenständiges Stück oder als Fortsetzung zu „Notruf aus dem Märchenland“ aufgeführt werden. Sieben pfiffige Lieder (auf der Grundlage bekannter Melodien) bieten die Möglichkeit, es als Musical zu gestalten, das Schauspielern und Zuschauern viel Spaß bereitet.

Spieldauer ca. 30 Minuten (als Musical: ca. 45 Minuten)
Mitwirkende: 20 Personen (evtl. ein zusätzlicher Chor)
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×