Fördern mit dem Gitterquadrat

Orientieren, Lesen und Rechnen
Reichel, Sabine
Bestell-Nr PA161
ISBN 978-3-86740-417-4
Seiten 60
Alter 1. bis 2. Klasse
5,00
7.60 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Lesen, Rechnen, Forschen: Mit den Materialien aus diesem Band erkunden die Schülerinnen und Schüler ein besonderes Übungsformat – das Gitterquadrat.
Mit dem aus neun oder 16 Feldern bestehenden Quadrat können die Kinder vielfältige Aufgaben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lösen. Sie werden dabei auch zum Nachdenken angeregt:
Wie viele Wege führen im Gitterquadrat zu einem bestimmten Ziel?
Welche Lösungswörter entstehen, wenn man verschiedene Buchstaben nach Anweisung auslegt?
Wie kann man verschiedene Zahlen im Gitterquadrat anordnen, damit die Summe der Spalten, Zeilen und Diagonalen immer gleich ist?
Das Gitterquadrat eignet sich in besonderem Maße für einen fächerübergreifenden Unterricht, für die Arbeit mit jahrgangsgemischten Klassen und für Inklusionsklassen.
Mit über 60 Auftragskarten erschließen sich die Erst- und Zweitklässler das Übungsformat in ihrem Lerntempo und auf ihrem Leistungsniveau. Dabei lernen sie ganz nebenbei auch die Verwendung von Fachbegriffen kennen.

Aus dem Inhalt:
Orientierung – Buchstaben – Lesen – Rechnen
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×