Trickfilme mit der Digitalkamera

Otto, Christina
Bestell-Nr PA125
ISBN 978-3-86740-167-8
Seiten 48
Alter 3. bis 6. Klasse
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Vom passiven Zuschauer zum aktiven Produzenten – Medienkompetenz schulen leicht gemacht!

Film und Fernsehen sind aus dem Alltag unserer Kinder nicht wegzudenken – ob es uns gefällt oder nicht. Umso wichtiger ist es, dass Kinder kritisch mit den Medien umgehen können und wissen, wie sie funktionieren. Tauchen Sie deshalb ein in die Welt der Trickfilme und lassen Sie die Kinder zu kleinen Regisseuren, Kamerakindern und Cuttern werden.
Eine einfache Digitalkamera und ein PC genügen!
Was wie ein aufwändiges Projekt klingt, ist dank der anschaulichen Anleitungen, Tipps und Tricks im Heft blitzschnell und kinderleicht realisiert – und dafür müssen Sie kein Technik-Freak sein!

Das Plus: Ganz nebenbei vermittelt das Projekt wichtige (Lehrplan-)Kompetenzen:
• Medienkompetenz schulen: das eigene Fernsehverhalten beobachten; am PC arbeiten; lernen, wie ein Film entsteht und was alles dazugehört …
• Sozialverhalten trainieren: gemeinsam in der Gruppe arbeiten; Aufgaben verteilen; über Probleme reflektieren; zusammen eine Geschichte ausdenken; Gesprächsregeln einhalten …
• Kernkompetenzen üben: Schreiben (Drehbuch verschriftlichen); mündliches Sprachhandeln (Filme und Geschichten vor der Klasse präsentieren; anderen Feedback geben …); Leseverstehen (Infotexte und Anleitungen zum Filmemachen lesen und umsetzen) …

Überzeugt? Na dann, Klappe – und … action!
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×