Literaturprojekt zu Auf der Suche nach Nima

Block, Ina
Bestell-Nr LP156
ISBN 978-3-86740-896-7
Seiten 48
Alter 3. bis 5. Klasse
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Als abends zwei Polizisten vor seiner Tür stehen, merkt Leon, dass er zu weit gegangen ist: Seine Klassenkameradin Nima ist verschwunden! Hat er es mit seinen Hänseleien übertrieben? Doch Leon ist nicht das einzige Problem in Nimas Leben. Sie schickt ihrer Mutter aus ihrem Versteck ein Lebenszeichen und macht klar, was sie will: in Deutschland bleiben und nicht zu ihrem Vater nach Gambia zurück. Nima taucht mehrere Tage unter und lernt den Straßenjungen Jonathan kennen, dessen Schicksal sie sehr berührt. Mittlerweile sucht die ganze Schulklasse nach Nima, während die Erwachsenen einen geheimen Plan verfolgen …


Das Literaturprojekt begleitet die Kinder durch die einzelnen Kapitel des Buches.
Im lesebegleitenden Teil werden die Inhalte und das Leseverständnis abgefragt. Wichtig ist es außerdem, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit den Gefühlen und Ängsten der Figuren der Geschichte auseinandersetzen.

Im zweiten Teil des Literaturprojektes finden Sie abwechslungsreiche und fächerübergreifende Arbeitsblätter zu den Themen des Buches wie „Afrika“, „Mobbing“ oder „Integration“. Zusätzlich gibt es Angebote, die den Zusammenhalt in der Klasse fördern.


Dieses besondere Buch wurde von der Autorin Marie Fenske gemeinsam mit Schülern erarbeitet. Die Ideen und Themenwünsche sind dadurch ganz nah an der Zielgruppe.
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×