Lesen und begreifen 9. und 10. Klasse

Leselehrgang – Übungsheft 3
Van der Gieth, Hans-Jürgen
Bestell-Nr DE30
ISBN 978-3-86740-203-3
Seiten 48
Alter 9. bis 10. Klasse
5,00
7.60 SFr
  Artikel demnächst nur noch digital verfügbar. Restexemplare nur solange der Vorrat reicht.

Produktbeschreibung

Als unsere wichtigste Kulturtechnik gilt das Lesen. Das „verstehende“ oder „sinnentnehmende“ Lesen zu vermitteln, gehört zu den Prioritäten im Unterricht. Bei vielen Schülerinnen und Schülern ist die Lesefähigkeit allerdings nur unzureichend ausgeprägt, wodurch es immer wieder zu Schwierigkeiten in allen Unterrichtsfächern kommt. Das Problem beschränkt sich dabei nicht auf Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund, sondern betrifft die Schülerinnen und Schüler aller Gesellschaftsschichten und Schulformen.
Diese unzureichende Lesefähigkeit schränkt die aktive Teilnahme am kulturellen Leben starl ein und erschwert in großem Maße einen erfolgreichen Schulbesuch.

Die Reihe „Lesen und begreifen“ bietet deshalb einen kompetenten, umfassenden und anschaulichen Lese-Lehrgang für Schülerinnen und Schuler ab der 5. Klasse.

Sie besteht aus einer Basismappe und drei Übungsheften, getrennt nach Klassenstufen.

In den Übungsheften finden Sie motivierende und inhaltlich auf das jeweilige Lernalter abgestimmte, dreifach differenzierte Lesetexte. Zahlreiche Aufgabenstellungen zu den Texten runden das Angebot ab.
Eine Textsammlung am Ende eines jeden Übungsheftes eignet sich für den Einsatz bei der Lernzirkel-Arbeit, der individuellen Stillarbeit oder auch für das Üben zu Hause.


Aus dem Inhalt:
fiktionale (literarische) Texte (z. B. dramatische Texte, Kurzgeschichten, Lieder, Romanauszüge …) – verschiedene Gebrauchs- bzw. Sachtexte (Reportagen, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, Protokolle, Berufsbeschreibungen, Verträge, politische Reden, historische Quellentexte, Kurzgeschichten, Romanauszüge …)
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×