Inklusion von Anfang an: Deutsch – Schreibschrift-Lehrgang Vereinfachte Ausgangsschrift – Förderkinder

Pakulat, D. / Palm-Bauer, B. / Tepe-Tryba, B. / Thomas, S.
Bestell-Nr DE141
ISBN 978-3-86740-727-4
Seiten 60
Alter ab 1. Klasse
16,90
25.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Inklusion ist eine Herausforderung. Gerade im Fach „Deutsch“ werden die wichtigsten Grundsteine des weiteren Lernens, Lesens und Begreifens gelegt. Für einen optimalen Start bietet die Inklusionsreihe „Inklusion von Anfang an: Deutsch“ eine große Anzahl an Materialien, um jedes Kind bei seinem individuellen Entwicklungsstand abzuholen und zu fördern.
Beginnend mit einem Praxisband zur Einschulungsdiagnostik, über Feinmotorik-Vorübungen zum Schriftspracherwerb, Schreiblehrgänge und Lesehefte bis hin zu Lern- und Förderspielen erhalten Sie ein Rundum-Paket, mit dem Sie alle Kinder fördern können. Darüber hinaus sind alle Materialien natürlich auch einzeln einsetzbar.

Der Schreibschrift-Lehrgang wird als Kopiervorlage angeboten und kann von den Kindern selbstständig und individuell erarbeitet werden. Von der Anordnung der zu erlernenden Buchstaben gleicht er dem Druckschrift-Lehrgang. Ausgehend von Übungen zu einzelnen Buchstaben werden Sätze und kleine Texte geschrieben, womit dem Heft ein hoher Schreibübungsanteil zugrunde liegt. Lernstandsbestimmungen können in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.
Der Lehrgang für Förderkinder eignet sich für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Sie enthalten einfachere Aufgabenformate, die auch intensiver geübt werden. Im kompletten Lehrgang sind alle Silben markiert (zur einfacheren Lesbarkeit).
Der Schreibschriftlehrgang kann lehrwerkunabhängig eingesetzt werden.

Für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen gut geeignet.
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×