Religionsprojekt zu Der Hund mit dem gelben Herzen

Fuchs, Gesa
Bestell-Nr PA198
ISBN 978-3-86740-543-0
Seiten 48
Alter ab 5. Klasse
14,50
20.90 SFr
  Lieferbar

Produktbeschreibung

Ein Hund trifft im Wald auf ein Mädchen. Es ist der Beginn einer innigen Freundschaft zwischen Lotta und ihrem Bruder Prinz Neumann mit dem Hund, der fortan bei ihnen in der Scheune schlafen darf. Dafür erzählt er den Kindern die Geschichte von G. Ott und Lobkowitz: eine Geschichte über eine ganz besondere Freundschaft, über die Erschaffung der Welt und darüber, dass es ohne die Dunkelheit kein Licht gäbe.

Das Religionsprojekt erschließt auf der Grundlage des für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Romans von Jutta Richter glaubensrelevante Fragen nach Gottes Schöpfung, Freundschaft und Heimat und dass das Gute nicht ohne das Böse existiert.
Neben den lesebegleitenden Arbeitsblättern und den Materialien zu Religion umfasst das Heft auch Arbeitsblätter für die Fächer Deutsch, Politik, Kunst und Musik.

Aus dem Inhalt:
Paradiespforte und Höllenhund – Die Schöpfung – Paradies – Die Fabel – Welt und Garten von G. Ott – Tausch und Handel – Hundekunde – Hundekuchen selbst gemacht ...
Beispielseiten

Das könnte Sie auch interessieren

×